Nachrichten 2018 - Soldatenkameradschaft-Herbram

1871 e.V.
Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Nachrichten >>>
Weihnachtsbaum aufgestellt

Eine der vielen Aufgaben, die wir, also die Soldatenkameradschaft in Herbram gerne übernimmt ist das jährliche Holen und Aufstellen des Weihnachtsbaumes.
Dank, zum Glück noch vieler fleißiger Kameraden und mit der Unterstützung unseres ortsansässigem Förster
und Kameraden Christian Schopnie der uns den Baum zur Verfügung gestellt hat,
steht der Baum nun im strahlendem Lichterkranz auf dem Dorfplatz um die besinnliche Weihnachtszeit zu beleuchten.

Ein Dankeschön auch allen fleißigen Helfern die sich die Zeit genommen haben, hier mitzuhelfen.
Das ist in Herbram leider nicht mehr selbstverständlich,
denn immer mehr ziehen sich leider aus dem aktiven Vereinsleben zurück.

Wir wünschen euch allen eine frohe Weihnachtszeit.
Jens Mally den 02.12.2018
Bilder hier:
Bezirksverbandsorden

Der Geschäftsführende Vorstand der Soldatenkameradschaft Herbram gratuliert unserem Fähnrich Jens Mally, unserem Fahnenoffizier Carsten Mally und unserem
Fahnenoffizier Mario Seifert.
Ihnen wurde Heute im zuge des Bezirksverbandsfestes in Thüle für besondere Verdienste innerhalb der Soldatenkameradschaft Herbram  der Bezirksverbandsorden Stufe 1 verliehen. Herzlichen Glückwunsch und alles Gute auf eurem weiteren Werdegang im Verein .

Der Geschäftsführende Vorstand: 16.09.2018.

KK-Schießen in Fürstenberg

Am gestrigen Freitag, dem 06.07.2018 stand wie gewohnt das Schießen der befreundeten Kameradschaften auf dem Programm. 12 Mannschaften von 8 Vereinen kämpften um den begehrten Wanderpokal.

Hierbei konnte sich die 1. Mannschaft der Soldatenkameradschaft Kleinenberg durchsetzen. Hierzu gratuliert die Soldatenkameradschaft Herbram herzlich.
Platzierungen:
1. Kleinenberg I 259 Ringe
2. Fürstenberg II 257 Ringe
3. Kleinenberg II 245 Ringe
4. Thülen-Radlinghausen 240 Ringe
5. Thüle I 237 Ringe
6. Thüle II 235 Ringe
7. Upsprunge 234 Ringe
8. Hegensdorf 228 Ringe
9. Fürstenberg I 224 Ringe
10. Boke 222 Ringe
11. Herbram I 220 Ringe
12. Herbram II 177 Ringe

Die Soldatenkameradschaft Herbram bedankt sich ganz herzlich für die Einladung.
Es war mal wieder eine gelungene Veranstaltung. Auch wenn wir nicht ganz unter den Erstplatzierten waren (woran wohl das Warsteiner Bier und der leckere Jägermeister Schuld waren)
haben wir uns bei so tollen Kameraden und Freunden köstlich amüsiert.
Auch ein großes Dankeschön an eure Frau am Grill war mal wieder ein Gaumenschmaus.
Wir freuen uns auf einen erneuten Versuch im nächsten Jahr.
Bilder: hier

Jens Mally den 09.07.2018



Herbram hat einen neuen Schützenkönig !

Markus Lübbers und Monika Lübbers sind nach dem 65. Schuss und seit 18:30 Uhr neuer Schützenkönig und Königin in Herbram.  
Zusammen mit Stefan und Renate Lübbers - Kronprinz, Matthias und Regine Löhr - Zepterprinz Johannes und Nadine Susewind - Apfelprinz regieren sie in Herbram.
Bierfasskönig ist Norbert Lübbers.
Jungschützenkönig ist Luca Wibbeke, Kronenprinz Jan-Niklas Beckmann, Zepterprinz David Runte, Apfelprinz Philipp Jung .

Die Soldatenkameradschaft gratuliert und wünscht allen ein erfolgreiches Jahr 2018 !

Video: hier

Jens Mally den 10.05.2018

Frühlingsfest und Aufrichten des Maibaumes

Dank vieler fleißiger Helfer der Soldatenkameradschaft wurde auch in diesem Jahr der Maibaum und der Dorfplatz für das alljährliche Frühlingsfest und Aufrichten des Maibaums hergerichtet.
Nach der Eröffnungsrede unseres Oberst Martin Seifert wurde bei schönem Wetter und mit der Begleitung des Männergesangsverein und dem Frauenchor Sang u Klang unser Maibaum aufgerichtet.
Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt, bei leckeren Spezialitäten vom Grill und frisch gezapften Bier vom Fass musste keiner mit leerem Magen nach Hause.

Es war ein großartiges Fest!
Als Highlight und zum ersten mal begrüßten wir die Band, "Die Oberkröiner", die uns mehrere Stunden mit zünftiger Musik auf die Tanzfläche lockten.
Vielen Dank allen Helfern und zahlreichen Gästen, wir hoffen es hat euch genauso viel Spaß gemacht wie uns und würden uns freuen euch auch im nächsten Jahr wieder begrüßen zu dürfen.

Bilder hier:
Jens Mally den: 04.05.2018
Bilder Verstorbener Kriegsteilnehmer

Werte Kameraden und Herbramer,
um den gefallenen Herbramern beider Weltkriege
nicht nur einen Namen auf unserer Internetseite,
sondern auch ein Gesicht und damit vielleicht etwas mehr
Persönlichkeit zu geben,
suche ich Bilder der Verstorbenen.
Das Bild zeigt:
Wulf, Joseph Obergefreiter

Gerne per Whatsapp:015237225274
Oder Mail: jensmally@aol.com
Gerne könnt ihr auch vorbeikommen und ich scanne es eben ein.

Danke schonmal im voraus.

Jens Mally den: 06.02.2018
Gürtel und Krawattennadeln

Hallo Kameraden, wie die meisten ja am Samstag mitbekommen haben, habe ich einen Gürtel (130cm kann man selbt kürzen 21.50€ und eine Krawattennadel 12.50€ mit unserem Vereins Logo anfertigen lassen.
Fals noch jemand Intresse hat den möchte ich bitten Name, Anschrift und Anzahl von Gürtel und oder Krawattennadeln bis zum 15.02.2018 in der Guppe (WhatsApp) oder mir Persönlich zu schreiben.
Tel: 017680819239.

Christoph Kemper den: 04.02.2018
Jahreshauptversammlung am 27.01.2018

Oberst Martin Seifert eröffnete um 19.30 Uhr die Jahreshauptversammlung.
Er begrüßte alle anwesenden Mitglieder,besonders den Oberst des Bezirksverbandes
Karl-Heinz Beyer und dessen Stellvertreter Wolfgang Schölzel.
Ein wichtiger Tagespunkt war die Erhöhung der Jahresbeiträge,
Nach kurzer Diskussion stimmten die Mitglieder für die
Erhöhung von11,00€ auf 20,00€ Jahresbeitrag.
Auch wurde der Orden für 50-jährige Mitgliedschaft von Oberst Karl-Heinz Beyer an Fritz Vogt übereicht.
Um 21.30 Uhr schließt Oberst Martin die Versammlung.
Nach der Versammlung gab es natürlich zur Stärkung heiße Bockwürstchen und leckeren Kartoffelsalat.
Zusammen verbrachten wir einen langen Abend mit noch heißen Diskussionen.

Jens Mally den: 02.02.2018

 
Soldatenkameradschaft Herbram
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü