Nachrichten 2016 - Soldatenkameradschaft-Herbram

1871 e.V.
Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Nachrichten >>>
Besichtigung Warsteiner Brauerei

Der Schützenverein Herbram lädt ein zur Besichtigung
der Brauerei in Warstein.
Am 13.8.2016
Abfart um 11:30
an der Herbramer  Schützenhalle.
Anmeldung beim Hauptmann
Elmar Koch unter 05295/1274

Anmeldung bitte bis zum 31.7.2016

J Mally: am 26.06.2016
Frühlingsfest und Aufrichten des Maibaumes

Dank vieler fleißiger Helfer der Soldatenkameradschaft wurde auch in diesem Jahr der Maibaum, und der Dorfplatz für das alljährliche Frühlingsfest und Aufrichten des Maibaums hergerichtet.
Bei einem kleineren Regen- und Hagelschauer durchzogenem, ansonsten aber schönem Abend wurde mit der Begleitung des Herbramer Männerchors bis in die frühen Morgenstunden hinein fröhlich gefeiert. Ebenso wurden,
wie es mittlerweile schon seit Jahren der Brauch ist, im Rahmen der Aktion " Herbram sagt Danke! " Mitbürger ausgelost, die sich in besonderem Maße für das Dorf engagieren.

J Mally: am 24.04.2016
Bilder hier:
Frühlingsfest 2016 und
Aufrichten des Maibumes

Die Soldatenkameradschaft lädt ein am

Sonnabend den 23.April 2016

zum Frühlingsfest und Aufrichten des
Maibaums auf dem Herbramer Dorfplatz.

Beginn: 18.00 Uhr
Aufrichten des Maibaumes auf dem Dorfplatz, anschl.
Grußworte des Ortsvorstehers Norbert Vohs mit Bekanntgabe der
zu ehrenden Personen im Wettbewerb ,,Herbram sagt Danke,,

Für die musikalische Gestaltung sorgen der Frauenchor
,,Sang und Klang und der Männerchor.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Auf Euer Erscheinen freut sich die
Soldatenkameradschaft Herbram.



Soldatenkameradschaft
Herbram am 17.04.2016
Baby Boom bei der Kameradschaft

Meinen herzlichsten Glückwunsch an unsere drei frisch gebackenen Väter und Kameraden  Julian Vogt, Jens Mally und nun auch Christian Schopnie. Zum freudigen Ereignis liebe Wünsche für Eltern und Kinder mögen Glück und Freude euch stets begleiten.
Ab sofort auf Schritt und Tritt, marschieren jetzt 6 kleine Füßchen mit !

Kameradschaftlichen Gruß
Hauptman Stephan Meyer
am 14.04.2016
Jahreshauptversammlung 2016

Unser Oberst Martin Seifert begrüsste am 23.01.2016 um 19:45 im Dorfgemeinschaftsraum alle anwesenden Mitglieder der Soldatenkameradschaft zur diesjährigen Jahreshauptversammlung.
Ein Punkt, der auf dem Plan stand, der auch am meisten diskutiert wurde war natürlich die Vorbereitung zum
Bezirksverbandsfest, das in Herbram am 17. September 2016 ausgerichtet wird und für so einen kleinen Verein eine große Herausforderung ist.
Ganz wichtig auch zu erwähnen, dass unser Kamerad Franz-Josef Biermann für seine 40 jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet wurde.
Unser Oberst ließ es sich nicht nehmen uns seine neuen Hausschuhe vorzuführen, womit er das mit einigen Schnäpsen gefüllte Tablet
mit Leichtigkeit um die Tische manövrierte.
Nach der Versammlung gab es natürlich zur Stärkung heiße Bockwürstchen und leckeren Kartoffelsalat.
Zusammen verbrachten wir einen gemütlichen Abend, der bis in die frühen Morgenstunden ging.

PS. Danke sagen möchte ich noch unserer guten Seele des Vereins, Renate Siefert,
die mit uns wieder Ordnung in den Dorfgemeinschaftsraum gebracht hat und uns immer zur Seite steht.

J Mally: am 26.01.2016


Neues vom Webmaster

Da Internetnutzer immer häufiger ihre Smartphones und Tablets benutzen um unsere Internetseite zu besuchen ist diese Seite jetzt
"Website responsiv", also fähig, sich automatisch den Displaygrößen des jeweils verwendeten Endgeräts anzupassen.
Viel Spaß beim Surfen

Herbram den 13.01.2016

Neujahrsempfang in Thüle 2016

Das Jahr ist wieder wie im Flug vergangen und beim jetzigen Neujahrsempfang des Bezirksverbands Kameradschaften ehemaliger Soldaten Paderborn-Büren und Umgebung
trafen sich die Mitglieder der Soldatenkameradschaften im Landgasthaus Lohre in Thüle.
Ein wichtiger Tagespunkt war es, ein Dankeschön auzurichten an alle ehrenamtlichen und freiwilligen Helfer, sowie den überaus großzügigen Spendern für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V.
Die Sammlung wird traditionell durch Mitglieder der örtlichen Krieger-, Soldaten- und Reservistenkameradschaften und die Bundeswehr in Paderborn-Büren und Umgebung durchgeführt. Sie wird durch die kommunalen Verwaltungen unterstützt.
Für besondere Verdienste innerhalb der Soldatenkameradschaft Herbram wurde unser Kamerad Ulrich Vogt mit dem Bezirksverbandsorden der Stufe 1 ausgezeichnet, was eine besondere Ehre für jeden Kameraden ist. In gemütlicher Runde nahm ein gelungener Tag einen schönen Ausklang.
J Mally : am 4.01.2016



Mordkommission ermittelt in Herbram.

In einer Flüchtlingsunterkunft in Herbram hat es eine Messerstecherei gegeben. Der mutmaßliche Täter aus dem Irak wurde am Vormittag dem Haftrichter vorgeführt. Das Opfer liegt schwer verletzt im Krankenhaus. Auslöser des Messerangriffs in Herbram ist wohl eine Nichtigkeit gewesen. Worum es genau gegangen ist, steht aber noch nicht fest. Laut Polizei hat der Täter seinem Landsmann in die Brust gestochen. Lebensgefahr besteht aber nicht. Zum Glück sind andere Bewohner der Unterkunft in der ehemaligen Grundschule Herbram dazwischen gegangen und haben die beiden Männer getrennt. Möglicherweise haben sie Schlimmeres verhindert. Um die Tat aufzuklären hat die Polizei eine Mordkommission eingerichtet, sie ermittelt wegen versuchter Tötung. In der Herbramer Unterkunft wohnen 23 Flüchtlinge.

Quelle: Radio Hochstift
 
Soldatenkameradschaft Herbram
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü